DE
Have any Questions? +01 123 444 555

(Kommentare: 0)

Smart Home: Wohnen im intelligenten Zuhause

Wie Smart-Home-Systeme Ihren Alltag erleichtern

Ein Smart Home überzeugt mit zahlreichen Vorteilen für seine Bewohner: gesteigerter Wohnkomfort, hohe Sicherheitsstandards und eine bessere Energieeffizienz. Darüber hinaus wird dadurch eine Wertsteigerung der Immobilie erreicht, und ihre Bewohner führen ein selbstbestimmtes Leben im Alter.

Einer der Hauptaufträge smarter Gebäudetechnik ist es, den Energieverbrauch und damit die Energiekosten zu senken. Dabei geht es vor allem um eine sinnvolle Nutzung der Heizung, denn sie ist nach wie vor der größte Energiefresser. Mit einem KNX-System von Gira lässt sich die Verteilung der Wärme in der Wohnung intelligent steuern und kontrollieren, sodass Sie in Ihrem Zuhause eine höhere Energieeffizienz erreichen. Ziel ist es, Energie nur dann zu nutzen, wenn sie wirklich gebraucht wird. Und zwar genau dort, wo sie gebraucht wird. Dafür ist es möglich, für jeden Raum ein eigenes Profil zu erstellen, das festlegt, zu welchen Zeiten geheizt werden soll.

 

 

Hoher Wohnkomfort dank smarter Technik

Beim Smart Home geht es jedoch nicht nur darum, Energie einzusparen. Ganz oben auf der Wunschliste steht ein höherer Wohnkomfort, beispielsweise beim Thema Jalousien. In jedem Zimmer, an jedem Fenster müssen sie täglich manuell hochgezogen und heruntergelassen werden. Mit Gira kann man diese Arbeit einer automatisierten Steuerung überlassen. Sie führt die entsprechenden Aktionen zuverlässig und zu den einprogrammierten Uhrzeiten durch. Das kann insbesondere für ältere oder bewegungseingeschränkte Menschen, denen das kräftezehrende Herauf- und Herablassen schwerfällt, eine große Hilfe sein. Intelligente Gebäudetechnik sorgt zudem an anderen Stellen im Zuhause dafür, dass bestimmte grundlegende Funktionen komplett oder teilweise automatisch ablaufen. So können Sie die Kaffeemaschine je nach Wochentag zu einer bestimmten Uhrzeit anschalten lassen oder Ihre Anwesenheit simulieren, indem zu variierenden Zeiten das Licht in den Wohnräumen angeht. Mit den meisten Systemen können Sie Ihr Zuhause auch per Smartphone oder Tablet steuern und überwachen.

 

 

Schutz vor Einbruch, Sabotage und Feuer

Sicherheit steht beim Smart Home hoch im Kurs. Dabei geht das Gira-Sicherheitssystem „Alarm Connect“ weit über ein klassisches Alarmsystem hinaus, denn es bietet „Safer Smart Home“ für alle Einsatzbereiche – vom Schutz vor Einbruch, Sabotage und Feuer bis hin zu Aktivitätsüberwachung und medizinischem Notruf. Dieses Sicherheitssystem von Gira ist für den Neubau ebenso gedacht wie für die Renovierung, weil es dank Funktechnologie mühelos nachrüstbar ist. Zudem lässt es sich in bestehende Gira-KNX-Installationen problemlos integrieren.

 

 

Gira-Home-Assistenten: Online-Planung und Kostenkalkulation

Um dem Nutzer die vielen Möglichkeiten aufzuzeigen, die sich bei der Planung eines Smart Home anbieten, hat Gira den Gira-Home-Assistenten entwickelt. Dabei handelt es sich um einen Online-Konfigurator, mit dem Bauherren oder Renovierer ihre Smart-Home-Projekte vorplanen können. Schritt für Schritt leitet die Software den Kunden zu der für ihn passenden Lösung. Dabei legt sie Räume an, definiert Steuerungsgeräte und merkt sich das Wunschdesign für Schalter und Steckdosen. Weiterer Pluspunkt: Der Konfigurator schlägt anschließend verschiedene Ausstattungspakete mit einer ersten Preisindikation für die Produkte von Gira vor. Der Endkunde wählt am Ende ein Paket aus, dessen Daten er sofort weiterreichen kann: an Elektrofachbetriebe aus einer Vorschlagsliste oder an seinen angestammten Handwerker. Das spart Planungsund Beratungszeit und letztlich bares Geld.

Judith Müller
Text

Bilder: Copyright by Gira
Illustration: Schultheiß Projektentwicklung AG

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 3 plus 8.
© 2021 Leben & Raum - Immobilienmagazin für die Metropolregion Nürnberg.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.