DE
Have any Questions? +01 123 444 555

(Kommentare: 0)

Menschen ändern sich – Bäder auch

Das Badezimmer im Wandel der Zeit

Neben dem Weg zur Kaffeemaschine ist der morgendliche Gang ins Bad vermutlich das Erste, was die meisten Menschen tun. Aber auch nach Feierabend oder am Wochenende dient es uns als Rückzugsort für Ruhe und Entspannung. Richter+Frenzel hat sich dem Wandel der Zeit angepasst und bietet mehr als nur ein Wohlfühl-Badezimmer.

Der Trend zum Wellnessbad

Weg von der langweiligen Badewanne hin zu Whirlpool, Heimsauna und Dampfdusche. Das Bad verwandelt sich immer mehr in eine Wellnessanlage. Schon die Römer kannten die heilsamen Kräfte des Dampfes und errichteten ansehnliche Dampfbäder. Heute empfangen uns Dampfduschen schon beim Betreten der Kabinen aus Echtglas mit ansprechendem Ambiente und bequemer Sitzmöglichkeit und signalisieren Wellness für Zuhause. Gadgets wie verschiedene Brausen und Massagedüsen, Farbwechlser, mp3-Player und Duftfunktionen schmücken das Ganze noch weiter aus.

 

Das barrierefreie Bad

Barrierefreie Bäder unterschieden sich optisch kaum von anderen und sind daher auch bei jüngeren Generationen beliebt. Hier genießt man mehr Komfort, vermeidet Unfälle und kann das Bad aufgrund der durchdachten Ausstattung mit bodenebener Dusche, ebenerdigen Badewannen, Haltegriffen und Einstiegshilfen auch im Alter noch problemlos nutzen. Dabei muss man auf ein schönes und exklusives Design nicht verzichten.

Mobile Badplanung

Mit der realityPro-Beratung ermöglicht Richter+Frenzel seinen Kunden mit einer VR-Brille das geplante Badezimmer in einer 360 Grad Rundumsicht live zu erleben. Ihr könnt das Bad also betreten, greifen und erleben noch bevor der Bau überhaupt begonnen hat. Mit der neuen realityMobile-Technologie geht das nun auch bequem Zuhause, auf der Baustelle oder im Büro.

Dieser Service schafft Planungssicherheit für Handwerker und Endkunden.

Richter + Frenzel Nürnberg GmbH
Text & Bilder:

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 1 plus 9.
© 2021 Leben & Raum - Immobilienmagazin für die Metropolregion Nürnberg.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.